anderland 11

1:43, weit „nach eilfe“

in der dojo-doku von dominik graf über den
filmkritiker michael althen,
die ich gerade, 1:43, auf wdr sehe;
auf dem nebenschirm, also nicht

dem des geradewegsen schreibens, links davon;
während ich dies quasi live –
film direct to the poem (DAS war ja immer mein traum) –
tippe,

wird (ausführlich) erwähnt, dass althen
vor allem NACHTS (wie werther nach eilfe) schrieb,
wie faxe an die redaktion beweisen: 1:43.

eben da ließ man uns in ruhe
schreiben, aufgekratzt unaufgeregt,
diverse zigaretten. lasst uns doch in der ruhe!

(170131)

10 | anderland 12 →

Dieser Beitrag wurde unter anderland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.